Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

Rezension "Basar der bösen Träume"

Bild
Seit längerem habe ich endlich wieder die Zeit gefunden etwas zu schreiben. Ich habe mich entschieden etwas auf meinem Blog zu verändern: Keine Sorge. Es wird sich hier weiterhin alles oder vieles um Bücher drehen, aber ich möchte gerade weil ich bald ins Ausland gehe alles ein wenig umstrukturieren. Vielleicht hat sich ja der ein oder andere gefragt: Was war die letzten Wochen los bei mir? Ich selbst habe mir jedenfalls diese Frage gestellt...
Erstmal habe ich endlich meinen Abschluss geschrieben und bin auch mit dem Ergebnis zufrieden. Ich war besser als erwartet. Danach ging es für mich sofort auf mein erstes Festival, zu einem Unibewerbertag und dann in den Urlaub. Eigentlich relativ entspannt. Zum lesen bin ich aber nicht gekommen. Einzig und allein Stephen Kings „Basar der bösen Träume“ konnte mich fesseln und mich begeistern.
Abermals legt Stephen King, u.a. Träger des renommierten O.-Henry-Preises, eine umfassende und vielseitige Kurzgeschichtensammlung vor. Die Originale w…